Welpenkauf

Gelegentlich haben wir Mopswelpen in liebevolle Hände abzugeben.
 
Unsere Welpen werden liebevoll im Haus aufgezogen. Die Welpen wachsen in unserem Wohnzimmer auf und nehmen am Familienleben teil.
 
Die Kleinen werden regelmäßig entwurmt und mit 8 Wochen erstmals geimpft und gechipt.
Die Tollwutimpfung sollte wegen gesundheitlicher Risiken frühestens mit 16 Wochen erfolgen.
Vor der Abgabe erhalten die Welpen ein aktuelles, tierärztliches Gesundheitszeugnis.
 
Nach der vierten Woche können die Welpen besucht werden und im Alter von ca. neun Wochen dürfen sie zu ihren neuen Familien ziehen.
        
Die artgerechte Ernährung meiner Hunde (BARF, Biologisch Artgerechtes Rohes Futter) liegt mir sehr am Herzen.
Auch die Welpen werden von Beginn der Fütterung an nach dem BARF-Konzept ernährt, es ist der beste Start in ein gesundes, glückliches Hundeleben.
Ich würde mir von meinen zukünftigen Welpenbesitzern wünschen, dass  diese Art der Fütterung beibehalten wird.

Der Welpenkäufer erhält:

 
 
- eine MPRV- Ahnentafel
- ein aktuelles, detailliertes, tierärztliches Gesundheitszeugnis
- einen EU- Impfpass
- Futter für die ersten Monate, ein kostenloses 7 kg Barfpaket
- eine Kuscheldecke mit dem Geruch der Mutter
- ein Welpengeschirr
- Welpenspielzeug
- eine BARF-Lektüre
- eine süße Überraschung für die zukünftigen Welpeneltern
 
 

Hier finden Sie uns

Altdeutsche Mopszucht vom Stromberg

 

 

Mitglied im MPRV

Familie Hofsäß
75447 Sternenfels

Wir freuen uns auf ihren Anruf!

 

Telefon:  07043 95 79 76
Handy:   0174 9763817

 

 

 

E-Mail:

c-hofsaess@t-online.de

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

oder nutzen Sie unser Kontaktformular.

Druckversion Druckversion | Sitemap
{{custom_footer}}